Samstag, 17 April, 2021

In einer Petition vom 8. Oktober 2020 hat der Verein «Katholisches Medienzentrum» die Direktion von Schweizer Radio und Fernsehen SRF aufgefordert, ihr Sparprogramm bei den Religionssendungen zu revidieren. Mehr als 3000 Unterzeichnende dieser Online-Petition bezeugen, dass ihnen der Erhalt eines inhaltlich hochstehenden Religionsjournalismus auf SRF sehr wichtig ist. Die Petition wird heute SRF-Direktorin Nathalie Wappler zugestellt.

Lesen Sie den ganzen Artikel dazu auf kath.ch, 07. Dez. 2020

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Social Media