“Es gibt in der Schweiz immer mehr Konfessionslose, doch ins Parlament schaffen es bis anhin nur wenige. Das Sagen haben im Bundeshaus weiterhin Angehörige der Landeskirchen.”
Lesen Sie den ganzen Artikel in der NZZ vom  12. Dez. 2017

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Meldeplattform

Social Media