Sonntag, 9 Mai, 2021

Die Kulturbande lädt mit «Hallo, Tod!» dazu ein, dem Unausweichlichen zu begegnen, kreativ und im Austausch mit anderen. Dabei richten sich verschiedene Aktionen und Projekte an die breite, interessierte Öffentlichkeit; mit einem Fokus auf jene Menschen, die mitten im Leben stehen. Das Projekt findet Ende Mai 2021 in einem gleichnamigen Festival seinen Höhepunkt.

«Hallo, Tod!» ist ein Festival, das vom 25. bis zum 30. Mai 2021 in Zürich sowie im digitalen Raum stattfindet – mit künstlerischen Beiträgen, Konzerten, Gesprächen u.v.m.

Lesen Sie mehr dazu hallo-tod.com, April 2021

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Social Media