“In Genf sollen kantonale Angestellte bei der Arbeit keine Kreuze, Kopftücher oder Kippas mehr tragen dürfen. Das hat das Parlament beschlossen. Der Widerstand liess nicht lange auf sich warten – nun stimmt die Bevölkerung ab.”
Lesen Sie den ganzen Artikel dazu in der NZZ , vom 02. Feb. 2019

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Meldeplattform

Social Media