Freitag, 30 Juli, 2021

“Muslimische Seelsorge im Asylzentrum sei ein Mehrwert für alle Beteiligten, hiess es an der Medienkonferenz zum Pilotprojekt im Zürcher Bundesasylzentrum Juch vom Freitag. Im Interview konkretisiert Hansjörg Schmid, Leiter des Schweizerischen Zentrums für Islam und Gesellschaft (SZIG), diese Aussage. Das SZIG hat das Projekt während eines Jahres wissenschaftlich begleitet.”
 
Lesen Sie den ganzen Artikel auf kath.ch, vom 17. Feb. 2018
 

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Social Media