“Für die Regelung des Verhältnisses zwischen Kirche und Staat sind in der Schweiz die Kantone zuständig. Das sei nicht mehr zeitgemäss, findet der Politologe Antonius Liedhegener. Er plädiert für eine Verfassungsrevision.”
 
Lesen Sie den ganzen Artikel in der NZZ vom 29. Dez. 2017

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Meldeplattform

Social Media