1001 Erfindung aus dem Orient

„Ohne die Kulturleistung des Islam wäre die westliche Zivilisation undenkbar. Mehr als 600 Jahre vor der Geburt von Leonardo Da Vinci haben muslimische Gelehrte den Samen für die spätere Blüte der Renaissance gelegt: Viele wichtige Entdeckungen und Erfindungen zwischen 600 und 1600 n. Chr. wurden in der Zeit gemacht, als sich die muslimische Welt von China bis nach Südspanien erstreckte. Dennoch weiss man heute nur wenig darüber, welche Erfindungen der Westen den Muslimen tatsächlich verdankt. Mit einer Wanderausstellung soll sich das nun ändern.“

Lesen Sie den ganzen Artikel dazu auf zeitpunkt.ch