«Es war ein Fehler – ich bitte um Entschuldigung»

“SVP-Nationalrat Andreas Glarner setzte eine junge Lehrerin der Belästigung aus – wofür er sich nun öffentlich entschuldigt. Wer ihm aber mit gleicher Münze heimzahlt, muss juristische Konsequenzen befürchten.”

Lesen Sie den Artikel dazu im Blick, vom 09. Juni 2019