Vatikan übermittelt Wünsche zum Ramadan

“Der Vatikan hat Muslimen in aller Welt Wünsche zum Ramadan übermittelt. Der Fastenmonat solle die «gemeinsamen spirituellen Bande in der muslimisch-christlichen Freundschaft» stärken, hiess es in der am Freitag verbreiteten Botschaft des Päpstlichen Rats für interreligiösen Dialog.”

 

Lesen Sie den ganzen Beitrag dazu auf kath.ch, vom 10. Mai 2019