Verstoss gegen die Religionsfreiheit?

“Die Stimmbürger in Genf haben das Laizismus-Gesetz mit knapper Mehrheit angenommen – nun wird sich das Verfassungsgericht mit den umstrittenen Punkten befassen müssen.”

Lesen Sie den Artikel dazu auf tachles.ch, vom 15. Feb. 2019