Muslime und Christen im Gespräch

Ein friedliches Zusammenleben ist möglich

„Über 130 Christen und Muslime trafen sich am 4. Februar im Zentrum «Eckstein» in Baar (ZG). Ihre Überzeugung: in der Begegnung mit den Anderen wächst jeder tiefer in seinem eigenen Glauben. Daraus kann ein fruchtbares Zusammenleben entstehen.“

Lesen Sie den ganzen Beitrag dazu auf www.fokolar-bewegung.ch, vom 04. Feb. 2018