Braucht es einen «Schweizer Islam»?

In einer Moschee in Morges treffen wir Pascal Gemperli. Der Ostschweizer hat sich im Studium in eine Muslimin verliebt und ist zum Islam konvertiert. Heute setzt er sich dafür ein, dass muslimische Glaubensgemeinschaften von den Kantonen anerkannt werden.“

 

Pascal Gemperli ist Pressesprecher der FIDS, Vorstandsmitglied der UVAM und setzt sich für die Anerkennung des Islams im Kanton Waadt ein.

 

Hören Sie den ganzen Beitrag auf srf.ch, vom 18. Dez. 2018