«Hallo, es geht um meine Religion!»

Forschungsbericht: Muslimische Jugendliche in der Schweiz auf der Suche nach ihrer Identität

Ausgangspunkt des Forschungsprojekts «Imame, Rapper, Cybermuftis» war die Frage, an welchen Autoritäten und Angeboten sich muslimische Jugendliche und junge Erwachsene in religiösen Dingen orientieren und wie sie damit umgehen. Kernstück der Datenerhebung waren leitfadengestützte Interviews mit 61 jungen Frauen und Männern im Alter zwischen 15 und 30 Jahren mit unterschiedlichem Migrationshintergrund und religiösem Profil.“

Lesen Sie mehr auf unilu.ch, vom Januar 2017

Veröffentlicht unter NEWS

«Gefängnisseelsorge ist privilegierter Ort für Begegnung mit dem Islam»

Das Gefängnis wird oft als Nährboden für die islamische Radikalisierung bezeichnet. Für die beiden katholischen Gefängnisseelsorgerinnen Federica Cogo und Christine Lany Thalmeyr ist das Treffen mit muslimischen Gefangenen vor allem eine Gelegenheit, dem Menschlichen und dem Glauben sehr nahe zu kommen.“

 

Lesen Sie den ganzen Artikel auf kath.ch, vom 12. Dez. 2018

Veröffentlicht unter NEWS

L’islam suisse malmené par les médias

„La manière dont les médias suisses traitent l’islam contribue à creuser le fossé entre les communautés musulmanes du pays et le grand public, selon une grande enquête publiée en septembre. Explications par Patrik Ettinger, responsable du projet.“

Lire plus, reformes.ch, 07.12.2018

Veröffentlicht unter NEWS