5 Prozent der Luzerner Bevölkerung sind muslimisch. Für sie stehen zurzeit acht Moscheen in der Agglomeration Luzern zur Verfügung. Sieben dieser Gotteshäuser öffnen diesen Sonntag (10–18 Uhr) ihre Türen für die Öffentlichkeit. «Wir wollen den Leuten die Möglichkeit geben, uns Muslime vor Ort zu erleben», sagt Muhamed Sabanovic, Interimspräsident der Islamischen Gemeinde Luzern (IGL).

Lesen Sie den Beitrag dazu auf luzernerzeitung.ch, vom 17. Juni 2022

Diskriminierung melden

Anmeldung für den Newsletter

Meldeplattform

Social Media