Islamischer Religionsunterricht an öffentlichen Schulen bleibt in der Schweiz eine Rarität. Im Vergleich zum weit verbreiteten konfessionell-christlichen Religionsunterricht beschränkt sich ein entsprechendes Angebot für muslimische Kinder auf wenige Schulen in der Deutschschweiz. Eine jüngste Studie der Universitäten Freiburg und Luzern hebt dabei die integrative Wirkung dieses Unterrichts hervor.

Lesen Sie mehr dazu auf aufbruch.ch, vom 20. Januar 2024

Ausschreibung Stelleninserat

Diskriminierung melden

Melde uns Deinen Diskriminierungsfall und wir helfen Dir weiter

Meldeplattform

Anmeldung für den Newsletter