Im Gespräch mit Milaim Callaku

“Flavia Schnyder hat Milaim Callaku ein paar Tage nach dem Filmscreening und der Podiumsdiskussion unter anderem mit der Regisseurin Esen Isik im Bourbaki zum Interview getroffen. Auch er war Teil der Diskussionsrunde zum Film Al-Shafaq, in dem Identität im Extremismus thematisiert wird. Milaim studiert an der pädagoschischen Hochschule in Luzern und wurde aufgrund seines Engagements in der Moschee für die Teilnahme an der Diskussion angefragt.”

Lesen Sie das ganze Interview auf frachtwerk.ch, vom 18. Nov. 2019