Ja zum Schweizer Islam – Nein zur Kirchensteuer

„Jetzt machen die Genossen Ernst mit einer neuen Islam-Politik. In einem Strategiepapier fordern sie das Recht auf staatliche Anerkennung für muslimische Glaubensgemeinschaften. Damit sollen sie wie die christlichen Kirchen die Möglichkeit erhalten, Steuern einzuziehen.“

 

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Berner Zeitung, vom 27. Mai 2018