Ein positives Urteil das Vertrauen schafft

Die FIDS begrüsst das Urteil des Bundesgerichtes das Kopftuch für Schülerinnen zuzulassen. Diese Rechtsprechung stärkt das Vertrauen in unsere Bundesverfassung und in unsere Institutionen.

Unser Engagement zu einer erfolgreichen Integration der Muslime bleibt ungebrochen und muss weiterhin gefördert werden.
Die FIDS empfiehlt den muslimischen Eltern weiter einen konstruktiven und offenen Dialog mit den Lehrern und den Schulen zu suchen. Spannungen können oft durch einen positiven Dialog und durch pragmatische Lösungsansätze abgebaut werden.
Es ist wichtig, dass wir das Zusammenleben und den religiösen Frieden weiter fördern.

Die Föderation islamischer Dachorganisationen der Schweiz